Freitag | 20. Oktober 2023 | 18 - 24 Uhr

Grußwort der Schirmherrin

Katja Dörner
Oberbürgermeisterin der Stadt Bonn

Mit Technik kann man viel erreichen – in ganz unterschiedlichen Anwendungsbereichen. Wer die 2. Nacht der Technik Bonn/Rhein-Sieg besucht, hat die Möglichkeit, genau diese Vielfalt technischer Entwicklungen und die Abläufe vor Ort zu erleben. Für die teilnehmenden Unternehmen und Institutionen bietet sich die Chance, über ihre Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Es sind aber vor allem Menschen, die die Technik präsentieren werden und so junge Menschen für die zahlreichen, spannenden Möglichkeiten zum Berufseinstieg oder zur Aufnahme eines Studiums im MINT-Bereich begeistern können. Denn es werden gut ausgebildete, interessierte Nachwuchskräfte benötigt, um die Zukunftsthemen wie Nachhaltigkeit, Mobilität, Digitalisierung, Klimawandel, Energiegewinnung und medizinische Versorgung zu bewältigen. Sehr gerne habe ich die Schirmherrschaft über die 2. Nacht der Technik Bonn/Rhein-Sieg übernommen, um damit die Veranstaltung und die damit verbundene Fachkräftegewinnung zu unterstützen. Ich freue mich auf viele offene Türen, faszinierende Einblicke und neue Erkenntnisse für alle Teilnehmenden.

Ihre
Katja Dörner