Freitag | 20. Oktober 2023 | 18 - 24 Uhr

Coronaschutz

Rhein-Erft 2020-08070_1200x800

Allgemeine Corona-Schutzmaßnahmen
Wir freuen uns auf Ihren Besuch der 2. Nacht der Technik Bonn/Rhein-Sieg. Bitte beachten Sie im Interesse aller die hier beschriebenen Infektionsschutzanforderungen.

Wir orientieren uns an der aktuellen Coronaschutzverordnung, die sich bis zum Veranstaltungstag noch ändern kann.

3G_icon_RGB

Für eine Teilnahme benötigen Sie einen negativen Corona-Test (nicht älter als 48 Stunden), einen vollständigen Impfnachweis (mind. 14 Tage nach Zweitimpfung) oder einen Nachweis über eine Genesung (positiver PCR-Test, der mind. 28 Tage sowie max. 6 Monate zurückliegt) sowie ein gültiges Ausweisdokument. Bei Schüler:innen ab 15 Jahren reicht die Vorlage des Schülerausweises.

mundnasenschutz

Im Shuttlebus, an den Infoständen sowie in den Unternehmen ist eine medizinische Maske zu tragen.

registrierung

Es besteht für alle Unternehmens- und Ausstellungsbesuche Registrierungspflicht mittels Kontaktdatenerfassung.

abstand

Bitte halten Sie 1,5 m Schutzabstand zu anderen.

desinfektion

Bitte nutzen Sie an allen Drehkreuzen die Möglichkeit zur Händedesinfektion.

symptome

Bitte verzichten Sie bei coronatypischen Symptomen wie z.B. Fieber und Husten auf einen Besuch.