Freitag | 20. Oktober 2023 | 18 - 24 Uhr

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) — Ortsverband Bonn

Unternehmen: Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) ist die Zivil- und Katastrophenschutzorganisation des Bundes. Gegründet im August 1950 stehen mittlerweile bundesweit rund 80.000 Helfer:innen in 668 Ortsverbänden aus acht Landesverbänden für Einsätze im Inund Ausland bereit, davon rund 98% ehrenamtlich!

Programm: In der Nacht der Technik geben die Helfer:innen einen detaillierten Einblick in ihre ehrenamtliche Tätigkeit beim Ortsverband Bonn, wie im Falle einer Katastrophe oder eines Unglückes Hilfe organisiert wird und mit welcher personellen und technischen Ausstattung das THW hilft. Lernen Sie die »Helfer in Blau« sowie deren Geräte und Fahrzeuge kennen und stellen Sie hierzu Fragen. Schauen Sie, wie Beton mit Druckluft bearbeitet wird, wie die Höhenrettung von Personen funktioniert und wie Wasser mittels Großpumpen befördert wird.

Beim THW hat man keine Angst vor großen Herausforderungen. Ob es darum geht, Menschen und Tiere aus Gefahrenlagen zu retten, Hochwasserschutzwände zu errichten, Brücken zu bauen oder weltweit humanitäre Unterstützung zu leisten. Die unterschiedlichen Einheiten des THW sind mit Technik und Verstand immer dann vor Ort, wenn Hilfe benötigt wird.

Adresse

THW Ortsverband Bonn
Am Dickobskreuz 8
53121 Bonn

www.thw-bonn.de

Programm

R Reservierungspflichtig

Schweres Gerät im Einsatz: THW-Helfer stellen sich und ihre Arbeit vor
18:00 + 18:45 + 19:30 + 20:15 + 21:00 + 21:45 + 22:30 + 23:15
Dauer 45 Min.

R Reservierungspflichtig

TEST
23:15
Dauer 45 Min.

30 freie Plätze

Anreise

P kostenfreie Parkplätze

H Linie 16, 63 Am Probsthof Nord

S Shuttlebus ab ZOB:
Abfahrt 17:50 + 18:35 + 19:20 + 20:05 + 20:50 + 21:35 + 22:20 + 23:05 Uhr