Freitag | 20. Oktober 2023 | 18 - 24 Uhr

EcoVisio GmbH

Unternehmen: Die EcoVisio GmbH sorgt am Bonner Bogen mit maßgeschneiderten Versorgungskonzepten für eine effiziente Gebäudeversorgung und nachhaltige technische Infrastruktur. Die EcoVisio GmbH bringt die innovative Energiebereitstellung optimal mit der ausgezeichneten Architektur des Bonner Bogens in Einklang, bei größtmöglichem Komfort und stabilen Betriebskosten.

Programm: Im Winter warm, im Sommer angenehm kühl. Die geologischen Gegebenheiten ermöglichen, durch das Speichern von Energie in einem Aquifer, eine ökologisch und innovative Versorgung der Gebäude am Bonner Bogen. Die Anlage befindet sich im Untergeschoss des Kameha Grand Hotels und versorgt neben dem Hotel auch die Gebäude »Rheinwerk 2« und »Rheinwerk 3« mit Wärme und Kälte. Durch mehrere Saug- und Schluckbrunnen wird in den Sommermonaten durch den Kühlbetrieb Energie im Aquifer eingelagert, die dann im Winter zum Heizen mittels einer Wärmepumpe verwendet wird. Der Winterbetrieb sorgt somit zu einer Abkühlung des Aquifers, so dass das Temperaturniveau im Sommerbetrieb zum Kühlen der Gebäude ausreicht. Eine zusätzliche, unterstützende Kälteproduktion ist dann nur noch für spezielle technische Anwendungen wie z.B. Serverräume erforderlich. Dieses System ermöglicht, den Wärme- und Kühlbedarf der Gebäude weitestgehend nachhaltig zu decken.

Bei Interesse erfolgt eine 15-minütige Führung durch das Hotel.

Adresse

Kameha Grand Bonn
Am Bonner Bogen 1
53227 Bonn

www.ecovisio.de

Programm

R Reservierungspflichtig

Führung durch die Energiezentrale
18:00 + 19:00 + 20:00 + 21:00 + 22:00 + 23:00
Dauer 30 Min.

Bei Interesse erfolgt eine 15-minütige Führung durch das Hotel. Bitte beachten: Die Stage Bar (in der Lobby des Hotels) gewährt bei Vorlage des Eintrittstickets 10 % Rabatt

Anreise

Eigenanreise möglich:

H Bus 606 Konrad-Zuse-Platz

P kostenfreie Parkplätze im P2 und P3

S Shuttlebus ab Deutsches Museum Bonn:
Abfahrt 17:50 + 18:50 + 19:50 + 20:50 + 21:50 + 22:50 Uhr