Technik sehen, verstehen, erleben

Freitag | 26. September 2025 | 18 - 24 Uhr

Josef Küpper Söhne GmbH

Unternehmen: Mit insgesamt drei Standorten in Bonn-Bad Godesberg, Bonn-Beuel und Meckenheim zählt Küpper zu den größten Haustechnikbetrieben der Region Bonn/Rhein-Sieg. Das Unternehmen baut individuelle Bäder aus einer Hand, bietet eine ganzheitliche Gebäude-Energieberatung, installiert moderne Heizungs- und Solaranlagen und sieht sich in einer Vorbildfunktion.

Nachhaltigkeit ist für das Familienunternehmen, das seit über 100 Jahren und mit mittlerweile über 120 Mitarbeiter:innen am Markt besteht, ein zentrales Thema. In Meckenheim hat Küpper 2021 die bundesweit erste Gewerbeimmobilie realisiert, die sich mithilfe von selbst erzeugtem grünem Wasserstoff mit Wärme, Kälte und Strom versorgt und dadurch ganzjährig energieautark ist.

Programm: Das energieautarke Firmengebäude der Firma Küpper wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Energy Efficiency Award 2022 der Deutschen Energie-Agentur (DENA). Im Rahmen einer Führung schauen die Besucher:innen hinter die Kulissen und tauchen in die ausgeklügelte Gebäudetechnik ein. Sie erfahren, wie sich das Küpper Firmengebäude auf der Basis von grünem Wasserstoff über das ganze Jahr komplett energieautark mit Wärme, Kälte und Strom versorgt. Warum das Unternehmen ein derart aufwändiges »Leuchtturmprojekt« umgesetzt hat und welche »Steine« anfangs im Weg lagen, wird ebenso verraten.

Während des Vortrags »Wie setze ich die Energiewende in meinen vier Wänden um?« erhalten die Teilnehmer:innen Tipps zu zukunftsorientierter, energiesparender Heizungstechnik. Welche Heizmöglichkeiten mit erneuerbaren Energien gibt es, wie kann ich mich unabhängig von fossilen Brennstoffen machen? Diese und weitere Fragen werden vom Firmeninhaber Peter Küpper und seinen Mitarbeiter:innen beantwortet.

In der Küpper-Ausbildungswerkstatt stellen Küpper-Azubis ihr spannendes Aufgabenbiet als »Anlagenmechaniker:innen SHK« vor. Sie verraten, wie stark sich das Berufsbild des Anlagenmechanikers gewandelt hat, wie sie durch ihre Arbeit die Energiewende aktiv gestalten und lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Besucher:innen erfahren aus erster Hand, wie es ist, im SHK-Handwerk zu arbeiten und dürfen sich auch selbst praktisch betätigen. Werkstudent:innen des Fachbereichs Energie- und Gebäudetechnik / erneuerbare Energien erläutern ihre Aufgaben im Rahmen ihres studentischen Praktikums bei Küpper.

Adresse

Josef Küpper Söhne GmbH
An der Allee 21
53340 Meckenheim

www.kuepper.de

Programm

R Reservierungspflichtig

Führung durch das energieautarke Firmengebäude
18:20 + 19:20 + 20:20 + 21:20 + 22:20 + 23:20
Dauer 60 Min.

Programm

Vortrag »Wie setze ich die Energiewende in meinen 4 Wänden um?«
18:20 + 19:20 + 20:20 + 21:20 + 22:20 + 23:20 Uhr
Dauer 60 Min.

Führung durch die Ausbildungswerkstatt — »Wir sind die Energiewendemacher:innen«
18:00 bis 24:00 Uhr, regelmäßig

Anreise

Eigenanreise möglich:
P Kostenfreie Parkplätze
P S23/RB23, Meckenheim Industriepark
P Shuttlebuslinie Meckenheim ab Bf. Meckenheim (siehe Fahrplan)