Technik sehen, verstehen, erleben

Weitere Techniknächte
Köln (21.06.2024)
Bonn/Rhein-Sieg (26.09.2025)
Rhein-Erft (13.06.2025)
Oberberg (09.05.2025)
Aachen (21.03.2025)
Landkreis Altenkirchen (27.09.2024)

Erzbischöfliche Ursulinenschule Köln

Schule: Die 1639 gegründete Ursulinenschule liegt mitten im Herzen von Köln und blickt auf eine mehr als 375jährige Tradition zurück. Eine fundierte und moderne Ausbildung der Schüler:innen im Bereich der Mathematik, der Informatik, der Naturwissenschaften und der Technik bildet einen Schwerpunkt.

Programm: Die Schüler:innen präsentieren einen Querschnitt durch die aktuellen Forschungs- und Arbeitsbereiche. Im Technikunterricht der Mittelstufe wurden Automaten entwickelt, die als interaktive Herausforderungen in Escape Rooms eingesetzt werden. Dabei sind neben klassischen Methoden des Modellbaus insbesondere auch CAD-Modellierung und 3D-Druck zum Einsatz gekommen.

Aus der Oberstufe präsentiert das Team »2setalight« ihren Wettbewerbsbeitrag zum CanSat-Wettbewerb 2023 von DLR und ESA, der mit dem 2. Platz im bundesweiten Finale sehr erfolgreich absolviert werden konnte. Zusätzlich zeigen die Schüler:innen aktuelle autonome Roboter. Sie stammen aus AGs in der Mittelstufe oder sind im Rahmen des diesjährigen Projektkurses Robotik in der Oberstufe entstanden.

Adresse

Erzbischöfliche Ursulinenschule Köln

Techniknacht-Expo
TH Köln – Campus Deutz
Betzdorfer Straße 2
50679 Köln

www.ursulinenschule-koeln.de

Programm

Autonome Roboter, CAD-Modellierung, Minisatelliten und vieles mehr
18:00 bis 24:00 Uhr

Anreise

Eigenanreise möglich:

P Kostenfreie Parkplätze
H Deutz Technische Hochschule:
Linien 1 und 9, Buslinie 153