i+f process gmbh

Unternehmen:
Die Ingenieurgesellschaft i+f process gmbh ist ein technologieorientiertes Cleantech-Unternehmen. Das Leistungsspektrum umfasst Planung, Beratung, Bau, Service und Betrieb von verfahrenstechnischen Anlagen im Bereich der Produktions- und Umwelttechnik. Im Mittelpunkt der Tätigkeit steht die Behandlung industrieller Prozesswässer auf Basis von Membranfiltrationsanlagen sowie chemischphysikalischer wie auch biologischer Reinigungsverfahren.

Programm:
Kaum ein industrieller Prozess kommt ohne große Wassermengen aus. Dass Wasser zunehmend eine knappe Ressource ist, ist allgemein bekannt. Was aber tun, um den hohen Wasserverbrauch zu reduzieren? Vom Wasser verbrauchen zum Wasser gebrauchen ist der Ansatz der i+f process gmbh. Kaum etwas funktioniert heute ohne Filtration. Vom Kaffeefilter bis hin zu hochgenauen Anwendungen in der Metallverarbeitung bestimmen Filter unsere Lebensqualität und auch die Qualität von Produkten. Anhand einer Testanlage wird die Funktion einer patentierten Filtertechnologie demonstriert. Das Besondere: Die Filterschicht bilden kalibrierte Kugeln aus Keramik, Glas, Metall oder Kunststoff. Die wesentlichen Vorzüge der innovativen Technologie liegen in der freien Skalierbarkeit der Filterfeinheit, in der damit verbundenen Genauigkeit des Filters und der hohen Durchflussmenge. Außerdem lässt sich der Filter problemlos mit hohem pulsierenden Druck abreinigen. Neben der daraus resultierenden Ersparnis an Verbrauchsmaterialien und Filterhilfsmitteln sowie der Ersparnis an Wasser und Energie werden alle Filter vollständig recycelt.

Adresse

Feierabendhaus Knapsack
Industriestraße 249
50354 Hürth

www.ifprocess.de

Anreise

Individuell
P Kostenfreie Parkplätze vorhanden